Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

nutrimmun akademie: Atopische Erkrankungen – Das Mikrobiom als Werkzeug für Diagnostik, Therapie und Prävention mit Prof. Dr. med. Claudia Traidl-Hoffmann, München

18. Oktober - 19:00 - 20:00

Referentin: Prof. Dr. med. Claudia Traidl-Hoffmann,
                         Professorin für Umweltmedizin an der Universität Augsburg und Direktorin des Instituts
                         für Umweltmedizin am Helmholtz Zentrum München; Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Augsburg

Jetzt kostenfrei anmelden >>>

Atopische Erkrankungen – Das Mikrobiom als Werkzeug für Diagnostik, Therapie und Prävention

Zu den Erkrankungen des atopischen Formenkreises zählen die atopische Dermatitis, die allergische Rhinitis und das Asthma bronchiale. Die Ursachen für atopische Erkrankungen sind vielfältig. Neben einer genetischen Komponente sind ebenso Umwelt- und Lebensstilfaktoren an ihrer Entstehung beteiligt. Mittlerweile ist darüber hinaus bekannt, dass auch das Mikrobiom eine wichtige Rolle spielt.
Die Bakterien, die den Menschen besiedeln, sind wichtige Trainingspartner des Immunsystems. Die frühkindliche Entwicklung der Mikrobiota ist daher eng mit der Entwicklung des Immunsystems verbunden. In diesem Zusammenhang besagt die sog. Hygiene-Hypothese, dass ein verminderter Kontakt zu Mikroorganismen im Kindesalter diese natürliche Entwicklung erschwert und mit einem erhöhten Risiko für atopische Erkrankungen einhergeht. Auch in Studien konnte aufgezeigt werden, dass atopische Erkrankungen wie die atopische Dermatitis oft mit Veränderungen der Mikrobiota, sowohl der intestinalen als auch der dermalen Mikrobiota, assoziiert sind.

In diesem Webinar werden die Zusammenhänge zwischen dem Mikrobiom verschiedener epithelialer Grenzflächen (Darm, Haut, Lunge) und atopischen Erkrankungen erläutert. Es wird beleuchtet, welche Bedeutung das Mikrobiom sowohl in der Diagnostik und Vorhersage als auch in der Prävention und Therapie atopischer Erkrankungen hat und welche Rolle hierbei Probiotika spielen können.

Fortbildungspunkte werden bei den zuständigen Kammern beantragt.

Auf nutrimmun.de/akademie finden sie weitere Informationen und auch alle anderen Live-Webinar-Angebote sowie die entsprechenden Anmeldelinks dazu.

Fragen zu den Webinaren können Sie gerne per E-Mail an akademie@nutrimmun.de richten.
Telefonisch erreichen Sie das nutrimmun-Team unter der 0251 135 66 0.
Sie bleiben bestens informiert

Gerne halten wir Sie proaktiv via Fachnewsletter auf dem Laufenden.
Hier geht´s zur Anmeldung >>>

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr nutrimmun-AKADEMIE-Team

Details

Datum:
18. Oktober
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.nutrimmun.de

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

nutrimmun Gmbh
Telefon:
0251135660
Website:
www.nutrimmun.de
Jetzt kaufen Top