Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ganzimmun-Akademie: Online-Seminar
Frauengesundheit – Die Histaminintoleranz ist
weiblich mit Michael Martin

13. Dezember - 19:00 - 20:00

Referent: Michael Martin (Heilpraktiker)
Zertifizierung: Zertifizierungspunkte beantragt
Zielgruppe: Heilberufe
In Kooperation mit: nutrimmun GmbH, Laves-Arzneimittel GmbH
Kosten: kostenfrei

Die Histaminintoleranz (HIT) ist gekennzeichnet durch ein Ungleichgewicht zwischen anfallendem Histamin und Histaminabbau. Nach der Aufnahme von histaminreichen Nahrungsmitteln, Alkohol, histaminfreisetzenden Substanzen oder DAO-blockierenden Medikamenten können bei verlangsamtem Histaminabbau an unterschiedlichen Organsystemen diverse Symptome auftreten.
Von allen Patienten, die an einer HIT leiden, sind zu 80% Frauen mittleren Alters betroffen, die in typischer Weise unter zyklusabhängigen Kopfschmerzen sowie Dysmenorrhö leiden. Als Ursache hierfür ist neben der kontraktionsfördernden Wirkung von Histamin die histamin-getriggerte Steigerung der Östradiolsynthese verantwortlich.

Dieser Online-Vortrag stellt die Zusammenhänge zwischen Histamin und Hormonhaushalt dar, beschreibt ausführlich den Histaminmetabolismus und zeigt Diagnose- und Therapiemöglichkeiten auf.

Bitte melden Sie sich bei Interesse über die GANZIMMUN-Website an.

 

Corona-bedingt gibt es leider fortlaufend Änderungen.
Bitte schauen Sie auf der Seite des Veranstalters auch direkt nach
www.ganzimmun.de

Vielen Dank, Ihr nutrimmun-Team

Details

Datum:
13. Dezember
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
www.ganzimmun.de

Veranstaltungsort

Online
Jetzt kaufen Top