Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausbildung: SYSTEMATISCHE LABORDIAGNOSTIK in der naturheilkundlichen Praxis

28. September 2019 - 5. Oktober 2019

Euro1.750

Die erfolgreich geführte Praxis benötigt immer mehr valide diagnostische Verfahren, um dem Anspruch des aufgeklärten und informierten Patienten gerecht zu werden. Die Weiterentwicklungen im komplementären Bereich der Labordiagnostik sind beeindruckend und außerordentlich hilfreich für den Arzt und Therapeuten. Für sich allein stehende oder aufeinander aufbauende Untersuchungsparameter führen zu einer sicheren und aussagekräftigen Diagnose und somit zu einer erfolgversprechenden Therapieoption. Um sich im außerordentlich vielfältigen Angebot der Analytik zu Recht zu finden, bedarf es einer systematischen Vorgehensweise, die Ihnen in diesem – in Deutschland einmaligen – Intensivseminar vermittelt wird.
• Stuhldiagnostik
• Diagnostik der Nahrungsmittelunverträglichkeiten
• Immundiagnostik
• Präventionsdiagnostik/Mikronährstoffe
• Komplementär-onkologische Diagnostik
• Präanalytik/Materialentnahmesysteme

26 BDH-Zertifizierungspunkte

Broschüre_Thalamus_Korsika-2019_2019-03-25

Sichern Sie sich jetzt den Frühbucher-Bonus in Höhe von 100,00 €: Einfach das Stichwort „nutrimmun“ bei der Anmeldung angeben.

Details

Beginn:
28. September 2019
Ende:
5. Oktober 2019
Eintritt:
Euro1.750
Veranstaltungskategorie:
Top